Logo Regione Autonoma della Sardegna
PROMOZIONE DEL CINEMA IN SARDEGNA

Sardegna Film Commission

 
info
Gegründet um Kino- und Videoproduktionen auf der Insel zu fördern und unterstützen, verfolgt die Sardegna Film Commission das Ziel, der Insel Auftrieb zu geben und sie auf der Insel ansässigen Firmen und jungen Leuten neuen Möglichkeiten anzubieten.

Die Sardegna Film Commission hilft bei der Erlangung von Drehgenehmigungen und bietet kostenlose Unterstützung bei technischen, logistischen und bürokratischen Angelegenheiten und Betreuung derjenigen, die in Sardinien drehen wollen.

Die Film Commission ist ein Amt des Kultur- und Sportvorstandes des Bildungs-, Kultur-, und Sportreferats von der autonomen Region Sardinien. Sie wirkt als Verbindung zu den professionellen, technischen und künstlerischen Kräfte in Zusammenarbeit mit öffentlichen und privaten Einrichtungen (lokale Einrichtungen, Unternehmens- und Berufsverbände).

Warum in Sardinien?
Die Insel Sardinien liegt im Zentrum des Mittelmeers und mit bietet eine Vielfalt von Naturszenerien an: weiße Strände, felsige Klippen, grenzenlose Sanddünen, kleine grüne und hellblaue Buchten, zwei tausend Kilometer unberührte Küste und raue Gebirgslandschaften umgeben von Farben und starken Düften der mediterranen Macchia.

Die Insel ist aber auch sehr bekannt für ihre zahlreichen historischen Spuren antiker Kulturen – das Domus de Janas, die Allées couvertes, megalithische Rundgräber, Dolmen, Menhire, Nuraghen und die Gigantengräber – und große archäologische Industrieanlagen.

Während einige antike Traditionen in anderen Mittelmeerräumen schon lange verschwunden sind, leben in Sardinien noch Feste, religiöse Riten und Volksfeste fort, die zum Zauber dieses Landes gehören.